seit 2010 wird die Idee des Faith Community/Parish Nursing in Deutschland aufgegriffen und in der Arbeit von „Vis-a-vis – Christlicher Dienst an Kranken und Gesunden“ dem deutschen Kontext angepasst und weiterentwickelt.

Vis-a-vis ist ein überkonfessionelles Projekt zur Unterstützung von Pflegefachkräften, die in ihren Gemeinden Begegnung, Begleitung und Beratung für kranke Menschen anbieten möchten.

Begonnen hat die Arbeit in der evangelischen Kirche der Pfalz, inzwischen sind darüber hinaus z.B. auch in Hamburg Vis-a-vis Fachkräfte unterwegs. Im Jahr 2016 gewann Vis-a-vis den Christlichen Gesundheitspreis beim Christlichen Gesundheitskongress in Kassel, der von Albertinen gesponsert worden ist.

Vis-a-vis ist mit dem weltweiten Netzwerk für Faith Community Nursing verbunden. Wir freuen uns sehr, dass Frau Angela Glaser aus der Pfalz zu uns kommt und von der Arbeit dort berichtet. Martin Dube von der Eastside-Gemeinde in Hamburg wird über die Erfahrungen in der Hansestadt berichten.

Wir freuen uns auf eine anregende Veranstaltung.

Donnerstag, 18. Mai 2017
19:00 Uhr

Albertinen-Krankenhaus
Kirche am Krankenhaus
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

mit einem Klick direkt zur Veranstaltung