Vis-a-vis Projektgemeinden

Das Projekt Vis-a-vis wird seit 2011 von Pflegefachkräften in den Kirchengemeinden auf unterschiedliche Weise umgesetzt. Dazu zählen Sprechstunden der Vis-a-vis Fachkräfte, Begleitung zu Arzt- und Krankenhausterminen, Veranstaltungen, Besuchsdienst und das Einrichten von Anlaufstellen wie den Treffpunkt Hoffnung in Dudenhofen.

Einzelne Beispiele und aktuelle Nachrichten aus den Projektgemeinden sind hier zu finden und werden weiter ergänzt.