Vis-a-vis Fachkräfte F. Vitt und R. Müller beim Gemeindefest

Öffentlichkeitsarbeit

 

Einführungsgottesdienst für Vis-a-vis Fachkraft Lydia Schmitt

Einführung 2.3.14

Vis-a-vis in Speyer – West

In der Johanniskirchengemeinde sind drei Vis-a-vis Pflegefachkräfte tätig:
Renate Müller, Frauke Vitt und Lydia Schmitt.

Aufgaben:
Besuchsdienst für kranke Menschen
Begleitung zu Arzt- und Krankenhaustermeinen für Menschen ohne Angehörige
Mitarbeit in der Pflasterstube, einem Projekt der Caritas für Menschen ohne Krankenversicherung

Die drei Vis-a-vis Fachkräfte sind über das ev. Pfarramt oder per Handy zu erreichen.
Wer Fragen zu Krankheit und Gesundheit, oder einfach auch nur einmal über manches reden möchte, ist herzlich eingeladen sich zu melden oder anzurufen.

Einführungsgottesdienst 2.3.2014

Am Sonntag, den 2. März wurde die Krankenschwester Lydia Schmitt als Vis-a-vis Fachkraft im Gemeindegottesdienst der Johanniskirchengemeinde in Speyer- West eingeführt.